Genehmigung und Vorschriften

Epsilon Poly L Lysin (ε-Polylysin) ist lebensmittelecht und entspricht den FAO / WHO-Spezifikationen. Es ist als GRAS (allgemein anerkannt als sicher) von der US FDA mit US GRAS Nr .: GRN000135, CAS-Nr .: 28211-04-3 zertifiziert. Derzeit hat Epsilon Poly L Lysin (ε-Polylysin) eine Zulassung als Lebensmittelzusatzstoff in China, Korea, Japan, USA und einigen weiteren Ländern.

fda-2.jpg

Einsatzbereich

Epsilon Poly L Lysin (ε-Polylysin) wurde von der FDA im Oktober 2003 allgemein als sicheres Lebensmittelkonservierungsmittel anerkannt. Es ist weit verbreitet in der Lebensmittelkonservierung verwendet. Bei der Lebensmittelanwendung wird es normalerweise mit Alkohol, organischen Säuren oder Glyceriden usw. angewendet. Es kann in gekochtem Reis, Kuchen, Snacks, Nudeln, Getränken, Brauen, Fleischprodukten, Konserven usw. verwendet werden.

Gefahrenerkennung

ε-Polylysin erwies sich in akuten Tierversuchen als nicht toxisch in hohen Konzentrationen und war in bakteriellen Reversionsassays nicht mutagen. ε-Polylysin wird von der FDA als "allgemein anerkannt als sicher" (GRAS. GRN000315) bezeichnet.