Donald Trump Traum Budget ist irgendwie pro-Lebensmittel-Vergiftung

In Schnitzen, Budgetkürzungen, eine Steigerung von $ 54 Milliarden Verteidigungsausgaben zu finanzieren, hat US-Präsident Donald Trump einen wichtigen Bestandteil des Landes Gesundheit unter dem Messer: Lebensmittelsicherheit.

Das weiße Haus sucht (Pdf) diskretionäre Ausgaben in der uns Department of Health And Human Services (HHS) um 18 % auf $ 69 Milliarden, einschließlich schneiden $ 5,8 Milliarden von den National Institutes of Health zu kürzen. Während Trump, dass er vollständig die Lebensmittelsicherheit und Inspection Service finanzieren will gesagt hat, dieser Agentur ist Teil des Department of Agriculture, und konzentriert sich nur auf Fleisch. Die Food and Drug Administration, die HHS gehört, ist angeklagt, regelt alles, einschließlich Produkte und vieles mehr. Die Verwaltung hat keine Versprechungen über den Schutz dieser Lebensmittelsicherheitsprogramme gemacht.

Lebensmittel Sicherheit Ausgaben kürzen wäre ein riskant Schritt für den neuen Präsidenten, vor allem in einer Zeit, wenn drei Viertel der Amerikaner sagen, sie sind besorgt über Lebensmittelsicherheit, entsprechend einem Juni 2016 Harris Poll. Viele Ernährungsbedingte Erkrankungen gehen nicht gemeldet, aber die Regierung schätzt, dass insgesamt fast 48 Millionen Amerikaner zu 128.000 Krankenhauseinweisungen und 3.000 Todesfällen sind angewidert von lebensmittelbedingten Erkrankungen jedes Jahr. Daten über die letzten zwei Jahrzehnte zeigen, dass wenn die Regierung beteiligt bekommen, bei der Bewältigung von Lebensmittelvergiftungen, die Arbeitsbelastung deutlich zurückgegangen ist.

Nach Einschätzung des Zentrums für Wissenschaft im öffentlichen Interesse würde Mittelkürzungen bei HHS überproportional in Science-Programme in Scheiben schneiden, die die Sicherheit der Lebensmittel-Zusatzstoffe, die Programme zu, an denen arbeiten mehr klar Label Lebensmittel in Lebensmittelgeschäften und auf Bereiche, die wollen Freiwillige Leitlinien für Unternehmen zu schaffen bestimmen, auf das Natrium in den Lebensmitteln zu reduzieren.

HHS Haushalt widmet sich der obligatorischen Ausgaben, einschließlich auf Programme wie Medicare und Medicaid. Der verbleibende Betrag – eine weniger als 10 % – ist für diskretionäre Programme, einschließlich Arzneimittel und Medizinprodukte Verordnung und Essen Programme.

Arzneimittel und Medizinprodukte Behörden – die billigen pharmazeutische Produkte – sind eher zu Kürzungen als Ernährungsprogramme zu vermeiden. Deshalb, weil sie auf Pharma-Unternehmen um die Tonhöhe in Bar verlassen – so genannte "Nutzungsgebühren" – neuer Medikamente und Produkte durch den Genehmigungsprozess einläuten. Wegen dieses öffentlich-Private Partnerschaft mit solch massive Konzerninteressen bekommen diese Programme einige decken.

"So was Ihnen bleibt ist im Wesentlichen der Lebensmittel-Haushalt, der der einzige Bereich, dass eine lineare Kürzung kann ist," sagt Jim O'Hara von der Mitte für Wissenschaft im öffentlichen Interesse.

Um sicher zu sein, ist der Haushaltsvorschlag Trump eine Blaupause und Wunschliste, Kongress zur Genehmigung vorgelegt. Es geht nicht ins Detail Zeile für Zeile und bereits konservative Abgeordnete äußerten Bedenken über des Weiße Haus vorgeschlagenen Kürzung der Ausgaben. Dennoch zeigt das Ausmaß der Trump Verwaltung Ambitionen, die Bundesregierung zu erneuern.

Zur gleichen Zeit fordern globale Lebensmittelunternehmen Kongress erhöhen FDA Ausgaben, besonders um die 2011 Lebensmittel Sicherheit Modernisierung Act (FSMA), eine radikale Reform der Speisegesetze Sicherheit zu implementieren, die zielt darauf ab, sicherzustellen, dass die US-Versorgung mit Lebensmitteln sicher bleibt, durch Verlagerung des Schwerpunkts auf Kontamination zu verhindern, dass es reagiert.

In einem März 15 Brief an Gesetzgeber Coca-Cola, Nestlé, ConAgra, PepsiCo, Cargill, Mars Inc., Kellogg, Unilever und Walmart gehörten 20 großen Lebensmittel-Unternehmen Fragen, Kongress, mehr Geld auszugeben, die Reformen umzusetzen.

"Unser Engagement für Lebensmittelsicherheit ist standhaft und wir brauchen eine starke FDA als unser Partner FSMA vollinhaltlich und seine richtige Rolle bei der Gewährleistung der Sicherheit der Lebensmittelversorgung der Nation," ein Brief von der Gruppe Staaten.

Es bleibt unklar, was diese Vorschriften zur Lebensmittelsicherheit Trump denkt. Aber wenn alles seinen Haushaltsentwurf entnommen werden kann, die Antwort könnte sein: nicht viel.