Wie ein künstlicher Süßstoff steigert Appetit

Sie können Ihren Gaumen mit einem Süßstoff zu betrügen, aber Sie können nicht Ihr Gehirn zu betrügen. ThatAnd #39; s, die die Erkenntnis aus einer Studie über die gemeinsame Süßstoff Sucralose Dienstag veröffentlicht.


Die Studie könnte die frustrierende Beobachtung erklären, dass Dieters Konsum von Lebensmitteln mit nicht-nutritive Süßstoffe Donand #39; t finde es hilft ihnen Gewicht zu verlieren.


Jedoch weitere Forschung ist notwendig, um sicherzugehen, dass die Ergebnisse bei Tieren auf den Menschen anwenden und wenn ja, ob es gilt, für andere künstliche Süßstoffe.


Der australische Forscher sagte sie entdeckt ein Gehirnsystem bei Tieren, die süße mit Energiegehalt entspricht, und wie dieses System kalibriert, wenn die süße von Sucralose kommt.


Sucralose ist ein chemischer Verwandter von Zucker und daraus hergestellten, aber 600 Mal so süß ist. Es wird direkt unter Markennamen wie Splenda, Sukrana, SucraPlus, Cukren und Nevella vertrieben.


Itand #39; s auch eine Zutat in solche gängigen Lebensmitteln als Hansens Diät Limonaden; Swiss Miss heißer Kakao Mix; Heinz Tomatenketchup; Zuckerreduziert; und Altoids zuckerfreie Smalls.


Süße ist in der Regel eine gute Anleitung zum Energiegehalt in der Natur. Enthalten Sie Zucker und Honig, z. B. leicht verfügbare Kalorien. Aber Sucralose enthält keine Kalorien. Die Studie ergab, dass das Gehirn, dass der Mangel an Energie erkennt und justiert, um Appetit zu kompensieren zu erhöhen.


Das System ist nicht nur in so weit unterschiedlichen Tieren wie Fruchtfliegen und Mäusen, sondern beinhaltet alte Energie-regulierenden Chemikalien wie Insulin. Diese Tatsachen zeigen, dass das System auch bei Menschen, aktiv sein kann die Studie sagte.


Andquot; Gemeinsam zeigen unsere Daten, dass chronische Konsum einer unausgewogenen Ernährung süß/Energie eine konservierte neuronale Fasten Antwort löst und die Motivation erhöht, Essen, Andquot; die Studie erklärt.


Forscher unter der Leitung von Greg Neely der University of Sydney getestet Nahrungsaufnahme bei Fruchtfliegen und Mäusen wenn gegebene Lebensmittel enthalten Sucralose. Fruchtfliegen waren einer Diät mit Sucralose, dann auf eine Ernährung ohne es eingeschaltet. Ihren Kalorienverbrauch stieg um 30 Prozent aufgrund der erhöhten Hunger verursacht durch das System neu kalibriert.


Aber wenn die süß-sensing-System bei Mäusen genetisch ausgeschlagen war, nicht mehr Essen im Beisein von Sucralose.


Darüber hinaus Tiere einer Diät mit Sucralose tendenziell mehr hyperaktiv und hatte Probleme mit dem schlafen gut. Dies ist vergleichbar mit Wirkungen beim Menschen.


Dr. Ken Fujioka, ein Gewichts-Management und metabolische Spezialist bei Scripps Health Studie hieß Andquot; sehr gut gemacht, Andquot; aber durch seinen Fokus auf Sucralose beschränkt. Darüber hinaus ist die Studie Didnand #39; t zeigen, dass mehr Kalorien verbrauchen, verursacht die Tiere zu Gewichtszunahme, sagte er.


Weitere Forschungen gefordert ist, um diese Ergebnisse zu verlängern, sagte Fujioka.


Andquot; Iand #39; ll ehrlich zu sein--ich liebe Diät-Limonaden, Andquot; Fujioka sagte.


Als praktizierender Arzt, Fujioka sagte er vorschlagen, dass Menschen mit Schwierigkeiten bei der Kontrolle ihres Gewichts ihr eigenes Experiment zu sehen, ob Sucralose sie hungriger macht durchführen können. Sie können Essen ohne Sucralose für eine Woche oder so, und dann essen die gleiche Diät einschließlich Lebensmittel mit Sucralose.


Fujioka sagte er bezweifelte, dass die Wirkung von Sucralose bei Tieren beobachtet die Reaktion auf künstliche Süßstoffe in Menschen vollständig erklären kann. Menschen einen Mechanismus zum Konto für alles, was nur zu genetisch unterschiedlich sind, sagte er.


Itand #39; s wahrscheinlicher, dass existiert die Sucralose Wirkung im Menschen, Itand #39; s auf Menschen, die genetisch prädisponiert sind Fujioka sagte beschränkt.