Brauchen Wieviel Vitamin C Sie, wenn du krank bist?

Australien ist von der schlimmsten Grippesaison jemals getroffen worden.

Mehr als 70.000 Fälle von Grippe, tätig in vier Stämme im Jahr 2017 aufgenommen worden und diese Zahl ist noch zur Spitze, mit einem weiteren 30.000 Fälle allein im Juli.

123.jpg

Eines der am häufigsten verwendeten Mittel für Krankheit ist Vitamin c. Während es als starkes Antioxidans und Stoffwechsel-Booster bekannt ist, gibt es keine konkrete Forschung uns mitzuteilen, wie viel wir uns für die Gesundheit wiederherstellen müssen.

"Vitamin C hat eine Immunität, das Immunsystem in Verbindung gebracht worden [und] Vitamin C verknüpft wurde, Erkältung," Ronda Greaves, Dozent für Klinische Biochemie an der RMIT University, sagte HuffPost Australien.

"Vitamin C ist ein Vitamin und eine Vitamin bedeutet, dass es ein Nährstoff... das ist wesentlich für unsere Ernährung, die wir selbst produzieren kann."

"Wir brauchen Vitamin C, Ende der Geschichte... wir können nicht produzieren, also müssen wir es haben." Wie viel brauchen wir noch zur Debatte ist, wenn Menschen krank sind", sagte Greaves.

"Studien, Megadoses von Vitamin C mit Erkältung gegeben hat, aber Menschen manchmal schauen was die Dosis ist und nicht an, was ist wirklich im Körper."

Das Problem mit der Bestimmung, wie viel Vitamin C Menschen von Krankheit erholen müssen kommt auf die instabile Natur des Vitamins, die letztlich es schwer macht zu messen.

"Es ist schwierig, weil Vitamin C nicht stabil ist", sagte Greaves. "Also wenn Sie es aus [Vitamin C]--indem man tatsächlich das Blut--das Vitamin C eigentlich nur verschwindet, wenn Sie einfach bei Zimmertemperatur sitzen lassen.

"Wegen der Schwierigkeiten der Stabilität des Vitamin C selbst denke ich, es gibt viele Störfaktoren in Studien und dass wirklich warum wir nicht wissen, wie wir wahrscheinlich könnte."

Was Forscher wissen jedoch wie viel Vitamin C wir wünschenswert Gesundheit aufrechtzuerhalten müssen ist.

Die nationale Gesundheit und Medical Research Council (NHMRC) veröffentlichte empfohlen täglich Einnahme Anregung, welche Details die tägliche Menge an Vitamin C erforderlich, um gesund zu bleiben und nicht Skorbut, eine Krankheit, die durch einen Vitamin C-Mangel zu entwickeln.

Der NHMRC empfiehlt eine tägliche Aufnahme von 30 mg Ascorbinsäure - Vitamin C in seiner reduzierten Form--für gesunde Frauen und 40 mg für gesunde Männer.

Vitamin C ist bekannt für seine Fähigkeit zur Regeneration Gewebe und Hilfe bei der Absorption von Elementen wie Eisen. Es ist auch ein starkes Antioxidans und hilft dem Körper bei der Bildung und Aufrechterhaltung Dinge wie Blutgefäße und Haut und weil wir es produzieren kann, müssen wir es aus unserer Nahrung zu bekommen.

Grieben, sagt, dass Zitrusfrüchte sind der Weg zu gehen.

"Orangen, Zitronen, Limetten, die Zitrusfrüchte [sind gut], aber Zitronen sind tatsächlich die beste Quelle."

Andere natürliche Quellen sind rote Paprika, Kohl, Brokkoli, Erdbeeren und Rosenkohl. Dies ist zwar noch ein entwickelnde Forschungsgebiet, ist die gute Nachricht, gibt es keine bekannten Nebenwirkungen betrifft, mit ein wenig extra Vitamin C, wenn Sie in der Stimmung sind.

"Es ist ein Wasser-liebenden Vitamin, mag es im Wasser zu sein und es ist leicht in den Urin ausgeschieden, so dass ich denke, überschüssiges Öl nur erlischt."